Erneute Engpässe?

Mai 14, 2012

Nach einem schwierigen vierten Quartal 2011 schien auf dem Bauteilemarkt wieder Normalität eingekehrt zu sein. Doch inzwischen sorgt sich die Elektronikbranche erneut um die Verfügbarkeit elektronischer Bauteile. Die Lieferzeiten für einige passive Bauteile liegen bereits bei 16 bis 28 Wochen – Tendenz steigend. Eine der größten Herausforderungen für die Lieferkette wird in diesem Jahr die Verfügbarkeit der Bauelemente bleiben.

Quelle: www.elektroniknet.de